News für Ihre Gesundheit

www.gesundheitonline.com

healthbackrest

group


Image: 
ZIELSETZUNG
ZIELSETZUNG

Konstruktion einer Rückenlehne, welche Wirbelsäulenstörungen vorbeugend entgegenwirkt, Verspannungen bei Bildschirmarbeiten reduziert, und bei bereits vorhandenen Wirbelsäulenbeschwerden eine stützende Entlastung bzw. Schmerzlinderung bringt. Der Sessel soll ein dynamisch, aktives Sitzen ermöglichen, und sich automatisch der gewünschten Körperhaltung anpassen, ohne daß Verstellhebel dafür erforderlich sind und der Körper ständig in seiner Bewegung gehemmt wird.

Einsatzbereich der MULTIBACK® RÜCKENLEHNE:
Drehsessel, Auto-Flugzeuglehnen, Fernsehsessel etc.

sitz1a.jpg (6702 Byte)
sitz2a.jpg (6637 Byte) FUNKTION DER MULTIBACK® RÜCKENLEHNE

Die beweglichen Innenlehnen der Rückenlehne sind unscheinbar, entlasten, unterstützen, massieren. Sie bewegen sich auch vertikal, unabhängig von der Sitz-, und Rückenlehne nach oben, unten, vorne bzw. hinten, wobei die Innenlehnen dem Körper automatisch ständig folgen, oder sich falls notwendig, von allein in die Basisstellung zurückbewegen (Innenlehne konturgleich mit der Außenlehne). Die Seitenstützen verhindern ein labiles Sitzgefühl, bei voller Beweglichkeit, wodurch die Multiback-Rückenlehne auch in Autositze eingebaut werden kann. In der Liegeposition versenkt sich der obere Innenlehnenteil, wodurch die Nackenstütze wirksam wird.

REHABILITATION - PRÄVENTION

Die Anfertigung von Multiback® Sondermodellen, nach Anordnung des Arztes, ist möglich. Die MULITBACK® Rückenlehnenschalen sind ohne Werkzeug abnehmbar und gegen andere Basisformen austauschbar, sie können daher vom Arzt direkt angepaßt werden.

Sondermodell: MULITBACK® PLUS Drehsessel mit automatischer Sitzflächenabsenkung.

Bei Gefahr einer Durchblutungsstörung, verursacht durch eine zu hohe Druckbelastung an der Vorderkante, senkt der Sessel diese automatisch ab. Sobald wieder eine normale Sitzposition eingenommen wird, paßt sich die Sitzfläche und die Rückenlehne dem Körper wieder an. Eine herkömmliche Rücklehne müßte bei diesem Sessel ständig mit der Hand nachgestellt werden, um die Wirbelsäulenunterstützung nicht am falschen Punkt zu haben. Gleichzeitig wird der unangenehme Reibungsdruck an der Bekleidung vermieden.

sitz3a.jpg (6888 Byte)
STELLUNGNAHME ZUR MULITBACK® RÜCKENLEHNE

Schmerzen in der Wirbelsäule und Ausstrahlungsschmerzen in den Armen, Beinen und im Kopf bzw. Verspannungen im Bereich der Wirbelsäule sind oft typische Folgen von Fehlhaltungen, auch ausgelöst durch eine schlechte Sitzposition. "Sitzen" ist für die Lendenwirbelsäule z.B. eine größere mechanische Belastung als korrektes Stehen und bestimmtes Liegen, außer man sitzt halb liegend in einem Liegestuhl zurückgelehnt über einer Lendenrolle.

Die bewußte Kontrolle der Körperhaltung im Sitzen bezieht sich in erster Linie auf die Stellung der Wirbelsäule, daher ist Beckenkippung, Brustkorbhebung und Halswirbelsäulenstreckung anzustreben.

Eine der wichtigsten Anforderungen an ein Sitzmöbel ist eine aktive Wirelsäulenunterstützung bei gleichzeitiger Entlastung, diese Anforderung erfüllt die Multiback Rückenlehne auf das Beste. Multiback ist eine Rückenlehne mit integrierten, innenliegenden Schwenklagen und rückwärtsverschobenem Drehpunkt, wodurch diese unabhängig von der Rückenschale ihre Stütz- und Entlastungsfunktion ausüben und zu einer physiologischen Beckenkippung beitragen kann. Durch die dabei entstehende Aufrichtung der Wirbelsäule erfolgt die Entlastung.

sitz4a.jpg (6830 Byte)
Die Konstruktion der Rückenlehne verhindert eine Fehlhaltung der Wirbelsäule, die Dornfortsätze und das Kreuzbein werden dorsal nicht mit Druck belastet, die Abstützung im Lenden- und Brustbereich erfolgt über die Wülste der Streckmuskulatur, im Beckenbereich über die knöchernen Elemente des Beckenringes. Bei bisherigen Bürosesseln besteht die Gefahr, daß die Wirbelsäule nur im oberen Teil des Ledenbereiches und im Brustwirbelsäulenbereich abgestützt wird. Die neu entwickelte Rückenlehne stützt die Wirbelsäule hauptsächlich in den wirksamen Bereichen ab und schafft so die Voraussetzung für bequemes, richtiges und ermüdungsfreies Sitzen.

Dr. Manfred GOSCHLER
FA f Orthopädie und Orthopädische Chirurgie

arab1.gif (19950 Byte)

Dear Mr. and Mrs. Breiter,

I would like to thank you for your Fax of Sept.19 and your letter.
I am convinced that your Back Chair is the best orthopedic chair in the world. I have discussed with my friends and coolegues about the chair. They all expressed a great interest in it.
The American College of Rheumatology. At this meeting I will have the opportunity to discuss with my American Collegues about the possibility of marketing your chair in the U.S.
Dr. Platon Hatoum`s Clinic
Behind Hyatt Regency Hotel Old Airport Rd. Riyadh K.S.A. or

P.O.Box 56188
Riyadh 11554
Saudi Arabia

Yours Sincerly,
Platon Hatoum M.D
Vice Presidence Society P.M.R.

arab2.gif (10691 Byte)


 

LIZENZGEBERCLUB 

BIETET FINANZBETEILIGUNG 

 Für An und Verkauf von Lizenzen 

Support by:

 NEUES PROJEKT INFO@GESUNDHEITONLINE.com 

 


Für Detailinfos stehen wir gerne zur Verfügung 

 Robert Breiter



Therapiestuhl:

 

Bei vorhandenen Rückratbeschwerden kann das

Healthbackrestsystem in Modulbauweise durch den

Arzt, oder entsprechend geschultes Personal  

dem Patienten angepasst werden.  

 

+  Massgenaue Anfertigung unter

     Berücksichtigung ihrer Körpergrösse,

    Gewicht, Rückenform, Armlänge, Beinlänge etc. 

     Bestimmung der Unterpolsterungshöhen und

     deren Härtegrade

 

+  Sitztiefenverstellung 

 

+   Sitzneigungsverstellung unabhängig

     von der Rückenlehneneinstellung / Verstellung

 

OPTIONEN:

 

+   Space Foam ein Produkt der Weltraumfahrt

     passt sich   automatisch  Ihren Körper an

     und verringert so einseitige Druckbelastungen

 

+   EDV – Armlehnen  / zur Reduktion von Unterarmschmerzen

     schonen Ihre Arme / Ausführung mit elastischer Oberfläche,

     Höhenverstellung, schwenkbar,  Sitzbreiteneinstellung

     

            

+   Nackenstützen zur Verhinderung oder Reduktion

      Nackenbeschwerden

      Anpassung fast immer erforderlich

      Wir geben Ihnen gerne den nächsten Fachhändler in Ihrer Gegend bekannt!

 mail: info@gesundheitonline.com


Hofburg, Multiback health backrest tu support your lumbar back. Highdynamic Backrestsystems, Charis, Stühle, Stuhl, Edv Drehsessel, Bürostuhl, Bürostühle, Tisch, Rollcontainer, Ablagen
Hofburg, Multiback health backrest tu support your lumbar back. Highdynamic Backrestsystems
Der neue Weg für Ihre Wirbelsäule inkl. Speakers für perfekten Sound

www.gesundheitonline.com  

 

Ihre Internetplattform  für

Veranstaltungen in diesem Bereich, Wellness, Lifestyle Produktneuheiten  für Ihr Wohlbefinden, von Ärzten die ungewöhnliches leisten - bis zum Versicherungsratgeber

 

FORUMSGRÜNDUNG

Clubschwerpunkte: z.B. Hilfestellung bei Rückenbeschwerden, einschl. Vorbeugung

von Rückenproblemen, kostengünstiger Einkauf von Gesundheitsprodukten und Leistungen für Mitglieder. Schaffung von Orientierungsoasen für den Wellness, Wohlfühl und Lifestyle Bereich, Orte wo man die Internetprodukte kennen lernen und ausprobieren kann. Organisation von Fahrten in die Thermalbäder, Wellness - Hotels etc. Der gemeinnützige Club kann langfristig auch in anderen Orten Vereinsstützpunkte haben.

Organisation von Vorträgen und Veranstaltungen in diesen Bereichen. Unter der Miteinbeziehung von örtlichen Gesundheitseinrichtungen, dem Gesundheitsministerium, Landerregierungsaktionen wie „ tut gut „ in NÖ; Kliniken, Ärzten, dem arbeitsmedizinischen Bereich, Rückenschulen, Therapeuten,  bzw. anderen im Gesundheitsbereich tätigen Personen.

Wir freuen uns über Ihre Vorschläge, um den Verein optimal den Bedürfnissen unserer Mitglieder  anpassen zu können!

 

ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT

Kosten der Mitgliedschaft: Freie Spenden

Anschrift: www.gesundheitonline.com

z.H. Fr. Robert Breiter / Redaktion

 2620 Neunkirchen

e-mail       info@gesundheitonline.com

Tel. 02635 65153  Fax 02635 64624

Senden Sie uns ein Mail oder Fax, wenn Sie auf unserer Internetseite einen Artikel oder Produktinformationen  veröffentlichen möchten!

 

Art der Mitgliedschaft:

Ehrenmitglieder: Personen die sich um die Gesundheit verdient einsetzen.

Abhaltung von Vorträgen im Gesundheitsbereich  z.B. innerhalb von Veranstaltungen,

oder Messen wie die Gesundheits, Lifestyle und Wellnessmessen

Forums Mitglieder

Personen aus dem Gesundheitsbereich die AKTIV an der Umsetzung unserer Clubziele mitarbeiten möchten. Clubtreffen mit Zielfestlegungen, Terminplanung, Veranstaltungsplanungen etc.

 

VORNAME / ZUNAME __________________________________________

STRASSE / Hausnummer__________________________________________

ORT___________________________________________________________

TEL. Nr. ________________Fax Nr._______________e-mail_____________

Wo können wir Ihnen helfen

oder Sie bei uns mitarbeiten_________________________________________

_______________________________________________________________

O Privat Mitglied       O    Firmen Mitgliedschaft     O im Gesundheitsbereich tätig                             

GESUNDHEIT ONLINE

PRODUKTE ZUM WOHLFÜHLEN


Image: